ePass – Fingergefährdung

Fuenf-Bier
"Fünf Bier für den Diplomatenstammtisch!"

Es zeichnet sich immer deutlicher ab, dass man bestimmte Bevölkerungsgruppen in Zukunft an besonderen körperlichen Merkmalen erkennen wird. Nicht nur einkommensschwache Gruppen werden dann an ihren Zahnlücken erkennbar sein, vielen Grossverdienern könnte demnächst das ein oder andere Körperglied fehlen. Autodiebe werden sich beispielsweise bald umorientieren müssen – statt Codes sind dann nämlich echte Finger gefragt:

Der japanische Elektronikkonzern Hitachi hat auf der Tokio Motor Show ein Lenkrad mit Biometrie-Sensor vorgestellt, über den sich verschiedene Fahrzeugfunktionen steuern lassen.

„Wenn ich meinen Zeigefinger auf den Sensor lege, registriert mich das System zunächst als legitimierten Nutzer“, erklärt Masahide Hayashi von Hitachis Systems Development Laboratory. „Lege ich den Finger erneut auf den Sensor, startet der Motor.“

Der Finger als Zündschlüssel
Heise News, 26.10.2007

Damit die Finger deutscher Diplomaten aber auch am Diplomaten dranbleiben, werden diese von der 80-millionenfachen Vollerfassung ausgenommen:

ULD-Mitarbeiter Dr. Martin Meints wies darauf hin, dass deutsche Diplomatenpässe ohne RFID-Chip ausgestellt werden, was mit der besonderen Gefährdungslage der Diplomaten begründet wird.

Heise News,
28.08.2007
Datenschutzzentrum Kiel,
(PDF) 27.08.2007

Fingerprint-ULD

Vertraut da womöglich jemand seinen eigenen Versprechungen nicht…?

………………………………………………………………………………………………

Mehr zum Thema / Related articles:

Politik

3 Kommentare »

  1. fluctibus said

    dabei geht man ja davon aus, dass 8-9 prozent der deutschen garkeinen charakteristischen fingerabdruck haben. zwecks handarbeit und ähnlichem

  2. BB said

    Schäubles Fingerabdruck kann man mittlerweile über die CCC Vereinszeitung „Datenschleuder“ erhalten. Sie hatten Ihn von einem Wasserglas abgenommen, das Schäuble bei einer Podiumsdiskusssion verwendete. Neben dem Foto ist auch eine Folie mit dem Abdruck enthalten, aus der man sich eine Atrappe basteln kann.

    http://nachrichten.t-online.de/c/14/64/47/94/14644794.html

  3. BB said

    Zu Schäubles Finger hier noch der org. Bericht vom CCC

    http://www.ccc.de/updates/2008/schaubles-finger?language=de

    Und Bestell-Link vom CCC: http://ds.ccc.de/order.html

RSS feed for comments on this post · TrackBack URI

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: