Keep calm and carry on

Keep-Calm-London-Blitz

Im Herbst 1940 begannen während des 2. Weltkrieges die deutschen Luftangriffe auf englische Städte, genannt The Blitz. Bei jedem der vorwiegend nächtlichen Angriffe fielen hunderte von Bomben und forderten innerhalb eines halben Jahres 43 000 Todesopfer. Um die verunsicherte Bevölkerung zu beruhigen, gab die Regierung damals das Motto Keep calm and carry on aus, was in etwa bedeutet: Ruhig bleiben und weitermachen wie bisher. So sollte wenigstens eine Art von Alltagsleben aufrecht erhalten bleiben, und Panik vermieden werden.

Eine Reihe von Bloggern haben sich nun an diesen Versuch Hysterie zu vermeiden erinnert, sehen aber weltweit inzwischen die Notwendigkeit das Motto umzukehren – sie richten es an ihre sicherheitstechnischen Einpeitscher unter den Politikern. So gibt es nun in England T-Shirts mit dem wieder auferstandenen Spruch:

Keep-Calm-Shirt

Denn Panik vernebelt den Blick auf das Wesentliche, und das muß doch nicht sein…:

Keep-calm-Schaeuble

Ein Shirt für Schäuble
(hier in der taillenbetonten Mädchen-Version)

Vielleicht würde es sogar wirken, und er könnte sich dann endlich wieder seinen eigentlichen Aufgaben als Bundesinnenminister widmen, anstatt ständig Ängste zu schüren, um diese dann symbolisch bekämpfen zu wollen…

via: [gulli]

Mehr zum Thema / Related articles:

Politik

3 Kommentare »

  1. Lucky#Slevin said

    Hui, das T-Shirt ist auf jeden Fall cool…

  2. freiheitblog said

    Yep, gefällt mir auch sehr gut… ebenso wie die ganze Idee. Nötig ists definitiv auch.

  3. […] Links 18 Der emotionale Minister Karikatur Ein schlechter Tag Schwierige Frage OECD empfiehlt internationale Kooperation beim Datenschutz Bundesregierung will schnelle Verabschiedung der Urheberrechtsnovelle Castro kritisiert die CIA Intel will Xeon “Tigerton” vorziehen, um AMD zu kontern Frankreich und der Geheimdienst Keep calm and carry on […]

RSS feed for comments on this post · TrackBack URI

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: