Austausch von Fingerabdrücken

ePass

Unsere Fingerabdrücke im neuen Reisepaß sind noch nicht einmal Realität, schon werden die Wege für deren unkomplizierten Austausch angelegt:

Deutschland und Österreich tauschen Fingerabdruckdaten elektronisch

Berlin (dpa) – Als erste Staaten weltweit haben Deutschland und Österreich den automatisierten Austausch von Fingerabdruckdaten aufgenommen. Beide Staaten erlauben sich wechselseitig den Zugriff auf ihre nationalen Datenbanken, teilte das Bundesinnenministerium in Berlin mit. Damit sei ein weiterer Meilenstein bei der europaweiten Verbrechensbekämpfung erreicht, sagte Innenminister Wolfgang Schäuble. Um den Datenschutz zu gewährleisten, werden nur anonymisierte Indexdateien abgerufen.

Frankfurter Rundschau/BMI 04.06.07

Dabei ist diese geplante Praxis zumindest bis April 2007 im Deutschen Bundestag noch kritisch betrachtet worden:

Biometrische Daten in Pässen umstritten

Die Pläne der Bundesregierung, künftig Fingerabdrücke in Pässen zu speichern und biometrische Daten im Rahmen von Passkontrollen zu verwenden, stoßen bei Experten auf ein geteiltes Echo.

Pfitzmann befürchtete, künftig könnten Vertreter der Organisierten Kriminalität oder fremde Geheimdienste Fingerabdrücke fälschen und so falsche Spuren an Tatorten hinterlassen. Die Auswirkungen dessen wären „katastrophal“.

Auch Lukas Grunwald von der Firma DN-Systems Enterprise Internet Solutions in Hildesheim bemängelte, die Anforderungen des Passgesetzes, wonach die Daten gegen unbefugtes Auslesen, Verändern und Löschen geschützt werden müssten, seien mit den derzeitigen Sicherheitsmechanismen nicht zu erfüllen.

Ebenso kritisierte Jörg Hilbans, der Vertreter der Deutschen Vereinigung für Datenschutz, die „Sinnhaftigkeit“, biometrische Daten in Pässe aufzunehmen, bleibe „bis heute fragwürdig“.

Bundestag, 23.04.2007

Ich frage mich ernsthaft, wie alle diese Bedenken in nur einem Monat vollständig ausgeräumt werden konnten. Denn bereits am 24. Mai 2007 wurde die Novellierung des Passgesetzes endgültig beschlossen, welche zwei Fingerabdrücke ab 1. November 2007 zur Pflicht in deutschen Reisepässen macht.

………………………………………………………………………………………………

Mehr zum Thema / Related articles:

Politik

………………………………………………………………………………………………

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: