Wehret dem Schäuble!

Du-bist-erfasst

Bildquelle

„Bundesinnenminister Wolfgang Schäuble will die Rechtsordnung dieses Landes verteidigen, indem er sie abschafft.“

Burkhard Hirsch, Ex-Innenminister Nordrhein-Westfalen, April 2oo7

„Ich kann an all den Plänen nichts schlimmes finden.“

Wolfgang Schäuble, Bundesinnenminister, April 2oo7

Lieber Wolfgang, ich widme dir diesen Song:

Nur für dich! Lehn‘ dich zurück und entspanne dich bei der Feinanalyse des Textes. Vielleicht fällt dir danach ja noch was Tolles ein, was man mit dem 12 Millionen Euro teueren Schutzzaun in Heiligendamm so anstellen könnte. Die Freunde in Übersee haben da ja bereits ihre Kreativität gezeigt…

………………………………………………………………………………………………

Mehr zum Thema / Related articles:

Kategorie VIDEOS anzeigenPolitik

4 Kommentare »

  1. rollmops said

    Noch ein hervorragender Lesehinweis dazu:

    Vom Umbau des Rechtsstaats in einen Präventionsstaat
    Heribert Prantl in der Süddeutschen Zeitung vom 21. April 2oo7

  2. […] Du bist erfasst, du bist Deutschland https://rollmops.wordpress.com/2007/04/22/schaeuble-amok/ […]

  3. Lucky#Slevin said

    Ach, wieso, ist doch hübsch, sagen dir mir auch wie ich auf der Schönheitsskala abschneide? Deutschlandweit? Ist doch wie globale Webcam, sollte jeder haben…

  4. Holger said

    Ich fühle mich einfach besser in einem Schilly, Schäuble, Zierke und Beckstein überwachten Deutschland – man bedenke nur, vor welchen Dummheiten der Bundesbürger geschützt wird, vor dem Terror und vor sich selbst.

    Es zeigt ja auch gerade die Statistik in welcher Gefahr wir uns befinden

    Einzig allein wichtig ist nur sein Konsum ! Wir brauchen mehr Werbung, mehr Überwachung & Kontrolle. Der „big brother“ Staat tut allen gut.

    Hoch lebe Deutschland und seine Bananen !

RSS feed for comments on this post · TrackBack URI

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: