ikbis – Arabisches Videoportal

ikbis - Arabisches Videoportal

Die arabische Welt beginnt offenbar langsam ihre Medienoffensive, denn kurz nach dem Start des englischen Angebots des arabischen TV-Senders Al Jazeera startete am 22. November 2006 das erste arabische Videoportal ikbis.

ikbis bedeutet im arabischen in etwa ‚click‘, und hinter dem Dienst stehen die Gründer des arabischen Blogaggregators iToot, welche in Amman, Jordanien beheimatet sind. Der Dienst wird zweisprachig angeboten, nur leider fehlen dem englischen Teil noch manche Funktionen. Trotzdem ist das stöbern dort recht interessant und unterhaltsam.

Nachfolgend habe ich ein paar Beispiele rausgesucht, darunter auch ein deutscher Comedyclip der es in die Top-Platzierung geschafft hat…

………………………………………………………………………………………………

  • ikbis-1a

ikbis-1
Zu diesem Video gibt es nur Infos auf Arabisch, es zeigt aber, daß es in arabischen Schulen auch nicht anders zugeht als bei uns.

………………………………………………………………………………………………

ikbis-2
Diese deutsche Comedy findet sich in den Topplätzen des Monats bei ikbis.

………………………………………………………………………………………………

ikbis-3
Es ist offenbar noch nicht überall bekannt, daß es sich dabei absolut nicht um eine offizielle VW-Werbung handelt. Im Gegenteil, VW hatte damals im Januar 2005 die Urheber dieses Spots verzweifelt gesucht – um sie dafür zu verklagen. Es stellte sich dann heraus, dass es sich dabei um eine Arbeitsprobe handelte, welche versehentlich den Weg ins Netz gefunden hatte.

………………………………………………………………………………………………

via: [Ad Blog Arabia]

Mehr zum Thema / Related articles:

Kategorie VIDEOS anzeigen Humor

………………………………………………………………………………………………

1 Kommentar »

  1. Dient sicher der Völkerverständigung, wenn man sieht, dass Araber Internetbenutzer
    mit ähnlichen Vorlieben sind.
    Auch hier sind hptsl. folgende Clips vertreten:

    Junge, attraktive Mädchen, die tanzen oder angerwertig herumhüpfen:
    zb: http://ikbis.com/beirut+girl/shot/1300

    Leute, die sich im Fernsehen lächerlich machen:
    zb: http://ikbis.com/beirut+girl/shot/1300 (der Arme ist mit der Frage nach der Anzahl der Weltkriege überfordert. Antwortmögl.: 1 oder 2. Aber Hauptsache „One more advantage“)

    Selbstdarstellung, youtube-effekt und Co
    zb: http://ikbis.com/Dubai/shot/1299

RSS feed for comments on this post · TrackBack URI

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: