Hwal – The Bow (활)

Hwal - The Bow

Der neue Film des koreanischen Regisseurs Kim Ki-duk [김기덕 - Kim-ki duk] heißt HwalThe Bow [활 - Hwal - The Bow], und er ist zur Zeit in Deutschland in vielen Städten zu sehen. Es geht um Erwachsenwerden und Trennungsschmerz, und die beiden Protagonisten des Films – der alte Mann und das junge Mädchen – brauchen dazu nicht ein einziges Wort. Die Intensität welche aus dieser Ruhe heraus entsteht, machte schon den Vorgänger Bin Jib [빈집 - Bin Jib] zu meinem Film des Jahres 2004. Wer fantasievolle Filme abseits des Mainstreams mag, sollte sich unbedingt den Trailer ansehen.

Direktlink

Hwal - The Bow
Han Yeo-reum [한여름]

Hwal - The Bow
Jeon Seong-hwan [전성환]

Trailer zu Bin Jib / 3-Iron [빈집]:


Direktlink

Mehr zum Thema / Related articles:

Kategorie VIDEOS anzeigen Kino

3 Kommentare »

  1. obwohl der Höhepunkt des Filmes wohl etwas metaphorisch überzogen sein soll…hm, aber ansonsten sprechen die Vorgangswerke für den Regisseur und den Film…
    Aber Bin Jip ist auf jeden jeden Fall einen Kinobesuch wert. Ein ganz wunderbarer Film über eine ungewöhnliche LiebesGeschichte erzählt mit tollen Einstellungen und traumhaften Elementen.

  2. rollmops said

    Ja, diese Szene die du da anspricht, die hätte imho tatsächlich nicht sein müssen. Ist aber eben nur diese eine. Und da ich in einem Interview mit Kim vorher gelesen hatte, daß diese ganze offensichtliche und subtile Symbolik in seinen Filmen von ihm nicht groß geplant ist, sondern er mittels seiner Filme einfach verarbeitet was ihn beschäftigt, konnte ich darüber hinwegsehen.

    Bestätigt sehe ich diese Aussage von ihm darin, daß er jedes Jahr mindestens einen Film dreht, und dafür dann auch nur knapp drei Wochen Drehzeit benötigt. Eine solche Intensität bekommt man mit dieser Arbeitsweise nur hin, wenn man wirklich was zu sagen hat.

  3. rollmops said

    Update: Der Trailer ist nun in besserer Qualität verfügbar.

RSS feed for comments on this post · TrackBack URI

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: