Das Theremin (Ätherophon)

Theremin1

Das Theremin gilt als das erste elektronische Musikinstrument. Entwickelt wurde es um ca. 1920 von dem russischen Erfinder und Wissenschaftler Lev Sergejewitsch Termen (Leon Theremin) [Лев Сергеевич Термен]. Es zeichnet sich durch seinen markanten Klang aus, der einem sphärischen Wimmern gleicht.

So wurde es in den 50er und 60er Jahren besonders gerne für gruselige Szenen in vielen Filmen verwendet, aber auch die frühen Science Fiction Filme kamen nicht ohne Thereminklänge aus – ein UFO flog damals ohne Theremin gleich gar nicht.

Nun bin ich auf einen Bausatz für dieses Musikinstrument gestossen, welcher von der amerikanischen Firma Moog, auch eine Legende der Musikinstrumentengeschichte, angeboten wird. Hier nun ein Video von einer Originalvorführung und weitere Infos.

Theremin


Direktlink

Weitere Infos:

via [Retro Thing]

Mehr zum Thema / Related articles:

Kategorie VIDEOS anzeigen Kategorie MUSIK anzeigen Vintage Gadgets

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: