Superball Ad & Spoof

SuperBall

Am 1. Oktober 2oo5 erlebte ein Strassenzug in San Francisco etwas seltsames: 170 000 Gummibälle hüpften für ein paar Minuten die Strassen herab. Die Aktion wurde von mehreren Kameras gefilmt – für eine Werbung eines grossen japanischen Elektronikkonzernes.

Besonders gefällt mir dabei aber die Musik dazu, das Lied heisst Heartbeats und stammt von dem schwedischen Musiker José González. Hier gibt es nun zuerst die Werbung in der Extended Version hochauflösend zu sehen, dann das kurze Making-Of und schliesslich noch einen walisischen Spoof mit einem Haufen Obst dazu…

Los geht’s – lass die Bälle hüpfen!

  • Die Werbung (Extended-Version hochauflösend)

Direktlink

………………………………………………………………………………………………

  • Das Making-Of

Direktlink

………………………………………………………………………………………………

  • Der englische Tango Spoof

Direktlink

………………………………………………………………………………………………

Update o1.o7.2oo6:

  • Battlefield 2 Spoof


Direktlink

………………………………………………………………………………………………

Mehr zum Thema / Related articles:

Kategorie VIDEOS anzeigen Werbung

………………………………………………………………………………………………

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: