Atomik Circus – Trailer & Clips

Atomik Circus

Der französische Film Atomic Circus vereint einige Genres in sich: Science Fiction, Gore&Splatter und Fantasy – zusammengehalten von einer nicht ganz so zärtlichen Romanze, bei der Vanessa Paradis auch eine Rolle spielt… Jedenfalls macht der Film Spaß – er ist purer Rock’n Roll.

Hier zwei Clips und der Trailer dazu

Ich erkläre die Clips jeweils kurz, denn sie sind in französischer Sprache:

  • Atomic Circus – Clip: Mexikaner

Direktlink

Der Dorfcapo hat für das jährliche Fest Mexikaner für einen Auftritt bestellt. Was ankommt sind zwei knallblonde Burschen, und offenbar versteht keiner des anderen Sprache. Jedenfalls zeigt er sich von ihrer Vorstellung beeindruckt, und verteidigt die beiden seiner Tochter (Vanessa Paradis) gegenüber dann einfach als Nordmexikaner.


  • Atomic Circus – Clip: Hund


Direktlink

Concia läßt sich von ihrem etwas schrulligen Nachbarn zeigen, was er beim Fest vorführen wird: sein Hund hat am Fuß ein Geschwür, welches dafür sorgt, daß der Hund auf Kommando jaulen kann. Auf die Nachfrage ob er denn deshalb nicht beißen würde, antwortet der Nachbar, daß das kein Problem ist, denn er hat ihm ja die Zähne gezogen.


  • Atomic Circus – Trailer (Achtung Spoiler!)


Direktlink

Der Trailer ist leider recht umfangreich und er zeigt fast den kompletten Film in einer Kurzfassung. Wer sich also noch überraschen lassen möchte, sollte sich mit den beiden Clips oben begnügen.

Die DVD gibt es mit englischen Untertiteln zum Beispiel bei eThaiCD für $ 7.5. Mir ist bislang keine andere Fassung mit englischen Untertiteln bekannt.

Mehr zum Thema / Related articles:

Kategorie VIDEOS anzeigen Kino Humor

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: